er.

also. ich hab mir jez lange gedanken drüber gemacht, was gut und was schlecht für mich ist.

normalerweise denke ich immer nur an meine freunde/innen und lasse meine ansprüche im hintergrund.. ich hatte mir vor einer woche eig. vorgenommen dies zu ändern und mich in den osterferien ein wenig um mich zu kümmern.irgndwie klappt das nicht .__.'

ich hab nun probleme mit einer person die ich sehr liebe, doch ich weiß liebe ist nicht das einzige das in einer beziehung wichtig ist.. und genau diese problem hab ich.. oder besser gesagt wir. er weißnur nicht das ich so denke, und er wird es auch nie erfahren, denn ich glaube er versteht das nicht und er denkt auch nciht drüber nach ,was mich sehr verlezzt und traurig macht x(

er erzählt mir nie seine probleme, die ihn belasten denn er will nicht damit belasten obwohl das ein vollkommen falsches denken ist. DENN WOFÜR bin ich denn da? ich bin seine freundin -.-'
tja.. ich geb ihm noch zeit und hoffe das er es merkt.. wenn nicht..
kann ich auch nichts mehr ändern, ich will nicht mein leben lang traurig sein, nur weil er sich nicht ändert..

aus....x(

 

// 

achja. SARA ICH LIEBE DICH .ABF <3 

 

21.3.08 09:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de


DEIN NAME